Der Kreditzins ist die Vergütung, die der Darlehensnehmer der darlehensgebenden Bank für die Bereitstellung des Kredites zahlt. Er wird bezogen auf ein Jahr in Prozent ausgedrückt. Die Höhe des Kreditzinses ist für die Gesamtkosten einer Baufinanzierung von maßgeblicher Bedeutung. Sie richtet sich nach der Situation am Kapitalmarkt, die bei Aufnahme des Kredites herrscht. Diese wiederum wird in großem Maße von der geldpolitischen Ausrichtung der Zentralbank beherrscht. Der Zinssatz kann bei Auszahlung des Kredites für einen bestimmten Zeitraum oder auch für die gesamte Dauer der Tilgung durch eine Zinsfestschreibung fixiert werden. Dies bietet dem Darlehensnehmer die Möglichkeit, sich gegen stark ansteigende Zinsen zu versichern. Insbesondere in einem frühen Stadium des Tilgungszeitraumes, in dem der Zinsanteil an dem insgesamt zu entrichtenden Kapitaldienst hoch ist, bietet sich eine Zinsbindung an, da ein Anstieg des Darlehenszinses ansonsten zu einer deutlichen zusätzlichen Belastung führen würde. Wird der Zinssatz variabel an die Begebenheiten des Kapitalmarktes angepasst, erfolgt dies in der Regel in Anlehnung an einen im Darlehensvertrag fixierten Referenzzinssatz. Dies kann zum Beispiel der EURIBOR oder der EONIA sein. Dabei wird der Referenzzins stets ein bestimmter Prozentsatz zugeschlagen, da es sich bei Baufinanzierungen um langfristige Kredite handelt, die stets teurer sind als Engagements am Interbankenmarkt.

Die Höhe des Kreditzinses ist nicht bei allen Banken gleich. Vielmehr besteht auch hier ein mehr oder minder intensiver Wettbewerb, der Bauherren und Käufern gleichermaßen erhebliche Chancen bietet. Insbesondere die Konsultation eines Finanzierungsvermittlers, der mit einer Vielzahl unterschiedlicher Banken kooperiert, kann dabei helfen, den für die eigenen Ansprüche besten Kreditzins am Markt zu identifizieren und auf diesem Wege die Kosten für das Darlehen so gering wie möglich zu halten. Durch geeignete Vergleiche lässt sich insbesondere bei Direktbanken oft ein um einem ganzen Prozentpunkt günstigerer Zinssatz realisieren als es bei der Darlehensaufnahme bei einer gewöhnlichen Bank oder Sparkasse der Fall wäre.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.