Ein Kreditrahmen ist eine von der Bank zugesagte Kreditlinie, über die der Kreditnehmer verfügen kann, aber nicht muss. Zinsen fallen in der Regel nur für tatsächlich in Anspruch genommene Beträge an. Der Kreditrahmen ist vor allem in Verbindung mit Dispositions- und Kontokorrentkrediten bekannt, kommt aber auch bei der Immobilienfinanzierung zur Anwendung. Zum einen können Bau- oder Erwerbswillige vor dem Beginn der Suche nach einem Objekt mit ihrer Bank einen Kreditrahmen vereinbaren, der für die Finanzierung zur Verfügung steht. Zum anderen kann auch ein über den Investitionsbetrag hinausgehender Kreditrahmen vereinbart werden, mit dem dann die Finanzierung der Erwerbsnebenkosten oder der Inneneinrichtung erfolgt.

Wird von der Bank ein Kreditrahmen ausschließlich für die Immobilie zur Verfügung gestellt, ist dieser meist an strenge Auflagen geknüpft. So muss das zu finanzierende Objekt bestimmte Eigenschaften erfüllen und der Eigenkapitalanteil, den der Darlehensnehmer zur Finanzierung aus eigener Kraft bereitstellt, muss ausreichend groß sein. Eine Vereinbarung eines Kreditrahmens vor der Suche nach einem Objekt bietet Käufern große Vorteile, weil sie ein Höchstmaß an Flexibilität mitbringen und darüber hinaus begehrte Objekte schneller erwerben können als mögliche Konkurrenten, weil Verkäufer durch die Kreditgarantie der Bank angezogen werden. Diese Variante wird allerdings nur von sehr wenigen Banken angeboten.

Wird ein Kreditrahmen zur Verfügung gestellt, der über die Investitionskosten des zu finanzierenden Objektes hinausgeht, handelt es sich dabei letztlich um eine Vollfinanzierung. Diese Art der Immobilienfinanzierung ist in Deutschland traditionell selten, weil Banken das Risiko eines Ausfalls scheuen. Die Variante kann deshalb nur von Kunden mit guter Bonität genutzt werden. Besonders Beamte können solche Kreditrahmen erhalten. Vollfinanzierungen bergen allerdings auch für den Kreditnehmer Risiken: Sie sind sehr teuer und erfordern eine lange Zeit bis zur Schuldenfreiheit. Zudem wird der finanzielle Spielraum während der Tilgungsphase durch hohe Raten besonders schmerzlich eingeschränkt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.