Zinssenkung

Als Zinssenkung wird im Zusammenhang mit der privaten Baufinanzierung entweder die nach unten gerichtete Anpassung eines variabel gestalteten Darlehenszinses aufgrund eines gesunkenen Referenzzinssatzes oder aber die Senkung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank verstanden, wobei beide Ereignisse im Zusammenhang miteinander stehen. Die EZB kann im Rahmen geldpolitischer Überlegungen die ständigen Fazilitäten senken und dadurch Geld billiger machen. Dies geschieht in der Regel dann, wenn durch geldpolitische Impulse die konjunkturelle Aktivität unterstützt werden soll und stabilitätspolitische Risiken einem solchen Vorgehen nicht im Wege stehen. Die Senkung des Leitzinses wirkt sich vornehmlich auf die Zinsen für kurzfristige Kredite und damit die auf dem Interbankenmarkt aus. Wichtige Interbankensätze wie der EONIA oder der EURIBOR sinken dann. Eben diese Zinssätze dienen in vielen Darlehensverträgen als Referenz für den Kreditzins, wobei dem Referenzzinssatz in der Regel einige Prozentpunkte zugeschlagen werden. Eine Senkung des Leitzinses durch die Notenbank, die sich auf das Zinsniveau am Interbankenmarkt auswirkt, führt somit zu einer Verringerung der Zinslast, die ein Kreditnehmer im Rahmen seiner Finanzierung tragen muss.

Zinssenkungen können auf verschiedene Weise genutzt werden. Zum einen kann die Entlastung durch den geringeren Kapitaldienst dazu genutzt werden, mehr zu konsumieren und somit die Belastung durch die Finanzierung schlicht zu senken. Ebenso ist es jedoch möglich, durch eine Aufstockung des Tilgungsanteils an der Annuität die Rückzahlung der Hypothek zu beschleunigen und dabei nicht mehr zu zahlen als vor der Zinssenkung. Die Gesamtkosten der Finanzierung durch die anfallenden Sollzinsen sinken in diesem Fall. Sofern das Budget des Kreditnehmers dies zulässt, sollte in die schnellere Rückzahlung dem höheren Konsum vorgezogen werden. Da der Sollzions des Darlehens in der Regel höher ist als der Habenzins auf sicheren Konten oder bei Staatsanleihen, lohnt auch das Sparen in entsprechenden Instrumenten im Vergleich mit der rascheren Schulden-Rückzahlung nicht.