Archiv für November 2008

Weihnachten naht: Wohnungsbauprämie sichern!

Die Feiertage und der Jahreswechsel nahen und das Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu. Wie mit jeder Jahreswende ändern sich auch diesmal zahlreiche Regelungen im Bereich der persönlichen Finanzen. Insbesondere die Neuregelung der Wohnungsbauprämie betrifft viele Bundesbürger unmittelbar: Bausparverträge, die nach dem 31.12.08 abgeschlossen und mit der Prämie bezuschusst werden, sind mit der Restriktion… weiterlesen

Zinstief: Umschulden spart fünfstellige Beträge

Die gegenwärtig sehr günstigen Zinsen am Markt für Hypothekenfinanzierungen bieten Eigentümern erhebliches Sparpotenzial. Wer sein bestehendes Darlehen jetzt umschuldet, kann leicht fünfstellige Beträge sparen. Der Münchner Finanzierungsvermittler Interhyp rechnet vor, dass bei einem Kreditvolumen in Höhe von 200.000 Euro, das durch eine Umschuldung mit einem um einen Prozentpunkt geringeren Sollzins für 15 Jahre fixiert wird,… weiterlesen

Sinken die Zinsen nächste Woche?

Die Zinsen im Euroraum könnten bereits in der nächsten Woche von der Europäischen Zentralbank (EZB) gesenkt werden. Die Notenbank hatte in der Vergangenheit weitere Zinsschritte angekündigt, sofern die Entwicklung der Teuerungsrate dies zulasse. Die Inflation im Euroraum ist aufgrund der gesunkenen Preise für fossile Brennstoffe deutlich zurückgegangen und eröffnet nun geldpolitischen Spielraum. Einer Reuters-Umfrage zufolge… weiterlesen

Intelligente Lösungen bei der Baufinanzierung gefragt

Der Erwerb eines Eigenheims ist in der heutigen Zeit mit deutlich mehr Unwägbarkeiten verbunden als es in den Prosperitätsdekaden der Nachkriegszeit der Fall war. Das 21. Jahrhundert stellt neue Anforderungen im Hinblick auf räumliche Flexibilität und ist für Millionen Bürger mit im Vergleich zu früheren Zeiten wenig geradlinigen Erwerbsbiographien verbunden. Die Umstände der Zeit erfordern… weiterlesen

Finanzierungslösungen individueller als früher

Der Weg in die eigenen vier Wände führt für die meisten angehenden Eigentümer über eine Hypothekenfinanzierung. Diese kann nach Ansicht des Münchner Finanzierungsvermittlers Interhyp heute deutlich besser auf die persönliche Lebenssituation zugeschnitten werden als es in früheren Zeiten der Fall war. Wie der Hypothekenspezialist in einer Pressemeldung mitteilt, können Immobilienfinanzierungen heute an das Lebensalter, den… weiterlesen

Darlehenskosten verringern

Der Weg in die eigenen vier Wände führt in den seltensten Fällen an der Bank und einem Hypothekenkredit vorbei. Um die Belastungen, die mit einer Immobilienfinanzierung verbunden sind, so gering wie möglich zu halten, sollten Verbraucher nach Ansicht von Baufinanzierungs-Experten einige wesentliche Dinge beachten. So sollte keinesfalls das erstbeste Angebot der Hausbank angenommen werden. Vielmehr… weiterlesen

Steht große Zinssenkung bevor?

Die Konditionen für Baufinanzierungen könnten sich noch vor dem Jahreswechsel deutlich verbessern: Experten halten eine weitere Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank für möglich und sehen dabei Potenzial für 100 Basispunkte. Damit würde sich die Zinslast für Immobilienfinanzierungen um mehr als 20 Prozent verringern, wodurch mehr Haushalte in der Lage wären, in die eigenen vier Wände… weiterlesen

Baufinanzierung: Vermittler immer häufiger gefragt

Auf dem Weg in die eigenen vier Wände konsultieren Verbraucher immer häufiger Finanzierungsvermittler und emanzipieren sich damit gegenüber ihrer Hausbank. Wurde in früheren Zeiten das erstbeste Angebot der Hausbank angenommen, bedienen sich angehende Eigenheimbesitzer heute der Dienste eines erfahrenen Maklers, der die Konditionen vieler verschiedener Kreditinstitute miteinander vergleicht und die beste Offerte für die jeweiligen… weiterlesen

Sinken Zinsen weiter?

Die Zinsen für Baufinanzierungen könnten in naher Zukunft weiter sinken. Experten halten aufgrund der anhaltenden Konjunkturkrise weitere Zinssenkungen durch die Europäische Zentralbank für wahrscheinlich und rechnen im Mittel mit einer Rücknahme des wichtigsten Zinssatzes zur Versorgung der Finanzwirtschaft mit Geld um weitere 50 Basispunkte. Auch die in einem rezessiven und von fallenden Rohstoffpreisen geprägtem Umfeld… weiterlesen

Reservierungshypothek: Kaum Anbieter

Die Reservierungshypothek ist eine für angehende Eigenheimbesitzer außerordentlich attraktive Finanzierungslösung: Die Finanzierungszusage der Bank inklusive vertraglich fixierten Darlehenskonditionen kann bereits eingeholt werden, wenn noch gar kein bestimmtes Objekt in Planung ist. Kreditnehmer vereinbaren mit der Bank lediglich die ungefähre Beschaffenheit der Immobilie, die finanziert werden soll, im Hinblick auf Lage, Bauweise und Ausstattung. Die Kreditnehmer… weiterlesen