Flexibilität bei Baufinanzierung wichtig

Der Erwerb der eigenen vier Wände stellt für die Mehrzahl der angehenden Eigentümer in wirtschaftlicher Hinsicht Herausforderung des Lebens dar. Umso wichtiger ist eine detailgenaue Planung, die sämtliche individuelle Begebenheiten berücksichtigt und so eine maßgeschneiderte Konzeptionierung des „Projekts Eigenheim“ ermöglicht. Bauherren sollten dabei nach Ansicht von Experten stets mögliche Änderungen der persönlichen Verhältnisse in Betracht… weiterlesen

Bausparen wieder attraktiver

Lange Zeit galt Bausparen als unmodern und angestaubt – alternative Kapitalanlagen wie Investments im Aktienmarkt oder leistungsstarke Zinsprodukte erfreuten sich unter deutschen Verbrauchern größerer Popularität. Die Turbulenzen an den internationalen Kapitalmärkten, die Veränderung gesetzlicher und steuerlicher Rahmenbedingungen sowie ein insgesamt gestiegenes Sicherheitsbedürfnis machen den klassischen Bausparvertrag wieder interessant. Die Einführung der Abgeltungssteuer im nächsten Jahr… weiterlesen

Häuslebauer sollten sich gedulden

In den zurückliegenden Jahren wurde von Experten stets betont, dass der Zeitpunkt für Baufinanzierungen aufgrund der günstigen Rahmenbedingungen, namentlich der historisch niedrigen Zinsen, besonders günstig sei. In jüngster Vergangenheit aber mehren sich die Stimmen, die angehende Eigenheimbesitzer ermuntern, mit dem Einzug in die eigenen vier Wände noch etwas zu warten: Die Konditionen könnten sich in… weiterlesen

Azubis: Bausparen wird gefördert

Der Weg in die eigenen vier Wände ist mit einer stattlichen Eigenkapitalsumme deutlich weniger steinig, als es bei einem vollständig auf Fremdmitteln beruhenden Finanzierungskonzept der Fall ist. Der Aufbau eines soliden Kapitalstocks ist dabei umso einfacher, je länger die Ansparphase dauert. Pünktlich zum Beginn des neuen Lehrlingsjahres erinnert die Landesbausparkasse deshalb daran, dass schon mit… weiterlesen

Interhyp finanziert mehr Eigenheime

Der in München ansässige Vermittler von Baufinanzierungen, die Interhyp AG, hat im zweiten Quartal deutlich mehr Bürgern beim Einzug in die eigenen vier Wände geholfen: Insgesamt wurden durch das Unternehmen 10.441 Finanzierungen realisiert, die ein Gesamtvolumen von 1,59 Milliarden Euro verzeichneten. Der Umsatz legte damit trotz des deutlich schwierigeren Marktumfeldes leicht zu: Im zweiten Quartal… weiterlesen

DKB bietet Ökodarlehen

Die Deutsche Kreditbank (DKB), die im Privatkundensegment bislang vorwiegend mit Lösungen im Zahlungsverkehr sowie Konsumentendarlehen präsent war, bietet ab sofort einen Kredit an, mit dem ökologisch nachhaltige Maßnahmen finanziert werden können. Die DKB-Energie-Finanzierung dient zur Anschaffung von Photovoltaikanlagen, Vorrichtungen zur Solarthermik sowie zur Finanzierung von Wärmepumpen und Pelletheizungen. Das Darlehen ist nach Angaben des Kreditinstitutes… weiterlesen

LBS führt Wohn-Riester ein

Die Landesbausparkasse LBS bietet ihren Kunden ab sofort Bausparverträge an, die mit der Riester-Rente kombiniert werden können. Die Zertifizierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen ist erfolgt und die Produkte sind über die Internetseite des Unternehmens erhältlich. Grundlage für die umgangssprachlich auch als Wohn-Riester bezeichneten Produkte ist eine Neuerung durch den Gesetzgeber, der künftig die Nutzung… weiterlesen

Sanierung senkt Energieverbrauch um 90 Prozent

Die Sensibilität der Bevölkerung für die Notwendigkeit von baulichen Maßnahmen, die zur Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden beitragen, ist in den zurückliegenden Jahren signifikant gewachsen. Grund für die Entwicklung ist zum einen die gesellschaftliche Debatte um den Klimawandel und die notwendigen Konsequenzen, wie die Verringerung der Emissionen schädlicher Treibhausgase. Zum anderen sind handfeste wirtschaftliche Motive… weiterlesen

Modernisierung profitabel

Bauliche Maßnahmen, die zur Steigerung der Energieeffizienz eines Gebäudes beitragen, werden nach Einschätzung des Landesprogramms Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg immer vorteilhafter für Eigentümer. Grund für die kürzere Amortisationszeit sind nach Einschätzung von Experten die rasant gestiegenen Energiekosten, die die noch vor einigen Jahren angewandten Kalkulationssätze hinfällig erscheinen lassen. In den zurückliegenden sieben Jahren stieg… weiterlesen

LBS warnt vor Schnäppchenzinsen

Die Landesbausparkasse warnt angehende Eigenheimbesitzer davor, sich von vermeintlich günstigen Angeboten für Hypothekenfinanzierungen blenden zu lassen. Die von vielen Kreditinstituten verlauteten Zinsen seien in den seltensten Fällen tatsächlich realisierbar. Vielmehr müssen nach Ansicht vom Vorstand der LBS, Dr. Kamp, verschiedene Zuschläge in Kauf genommen werden. Zum einen richtet sich der Zinssatz eines Darlehens nach der… weiterlesen