Wohnungsbauprämie jetzt noch sichern

Bauspar-Experten raten Verbrauchern, die noch nie in ihrem Leben die staatliche Wohnungsbauprämie in Anspruch genommen haben, dies noch vor dem kommenden Jahreswechsel zu tun und einen Bausparvertrag abzuschließen. Die Fachleute weisen darauf hin, dass die Prämie bei Verträgen, die nach dem 31.12.08 abgeschlossen werden, nur dann gewährt wird, wenn mit den Mitteln des Vertrages auch… weiterlesen

Interhyp: Zinsen leicht gefallen

Die Hypothekenzinsen auf dem deutschen Markt für Baufinanzierungen sind in den zurückliegende Tagen nach Angaben des führenden Vermittlers für Immobilienfinanzierungen, dem in München ansässigen Unternehmen Interhyp, leicht gefallen. Auf der Website des Maklers wird verlautet, dass die Sollzinsen für Darlehen mit einer Zinsbindung von bis zu zwanzig Jahren um einige Basispunkte nachgegeben haben. Gegenwärtig müssen… weiterlesen

Continentale lässt Hypothekenzinsen unverändert

Die Konditionen von Baufinanzierungen mit der in Dortmund ansässigen Continentale bleiben nach Angaben des Unternehmens vorerst unverändert. Hypotheken, die bis zu 48 Prozent des angemessenen Objektwertes finanzieren, sind dabei mit Zinsbindungen von 5, 10,12 und 15 Jahren erhältlich. Die Zinsen tragen der gegenwärtig sehr flachen Zinsstruktur Rechnung und steigen mit der Dauer der Zinsfestschreibung nur… weiterlesen

Inverse Zinsstruktur: Günstige Zinsen bis zur Rente

In der Finanzwelt ist derzeit verstärkt von der so genannten „inversen Zinsstruktur“ die Rede. Was auf den ersten Blick als Thema ausschließlich für Finanzexperten erscheint, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als geldwerte Information für Bauherren und Eigentümer. Eine inverse Zinsstruktur ist eine an den Kapitalmärkten relativ selten anzutreffende Konstellation, die sich durch den Umstand auszeichnet,… weiterlesen

Bauherren sind schlauer als früher – aber noch nicht schlau genug

Die ING-Diba, eine der führenden Direktbanken auf dem deutschen Markt für Baufinanzierung und Vertriebspartner der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau, teilt auf ihrer Internetseite mit, dass sich das Verhalten deutscher Bankkunden bei der Baufinanzierung in den vergangenen sechs Jahren verbessert hat und dass ein größerer Anteil der Verbraucher sich bei der Suche nach einer Anschlussfinanzierung clever… weiterlesen

Flexibilität bei Baufinanzierung wichtig

Der Erwerb der eigenen vier Wände stellt für die Mehrzahl der angehenden Eigentümer in wirtschaftlicher Hinsicht Herausforderung des Lebens dar. Umso wichtiger ist eine detailgenaue Planung, die sämtliche individuelle Begebenheiten berücksichtigt und so eine maßgeschneiderte Konzeptionierung des „Projekts Eigenheim“ ermöglicht. Bauherren sollten dabei nach Ansicht von Experten stets mögliche Änderungen der persönlichen Verhältnisse in Betracht… weiterlesen

Bausparen wieder attraktiver

Lange Zeit galt Bausparen als unmodern und angestaubt – alternative Kapitalanlagen wie Investments im Aktienmarkt oder leistungsstarke Zinsprodukte erfreuten sich unter deutschen Verbrauchern größerer Popularität. Die Turbulenzen an den internationalen Kapitalmärkten, die Veränderung gesetzlicher und steuerlicher Rahmenbedingungen sowie ein insgesamt gestiegenes Sicherheitsbedürfnis machen den klassischen Bausparvertrag wieder interessant. Die Einführung der Abgeltungssteuer im nächsten Jahr… weiterlesen

Häuslebauer sollten sich gedulden

In den zurückliegenden Jahren wurde von Experten stets betont, dass der Zeitpunkt für Baufinanzierungen aufgrund der günstigen Rahmenbedingungen, namentlich der historisch niedrigen Zinsen, besonders günstig sei. In jüngster Vergangenheit aber mehren sich die Stimmen, die angehende Eigenheimbesitzer ermuntern, mit dem Einzug in die eigenen vier Wände noch etwas zu warten: Die Konditionen könnten sich in… weiterlesen

Azubis: Bausparen wird gefördert

Der Weg in die eigenen vier Wände ist mit einer stattlichen Eigenkapitalsumme deutlich weniger steinig, als es bei einem vollständig auf Fremdmitteln beruhenden Finanzierungskonzept der Fall ist. Der Aufbau eines soliden Kapitalstocks ist dabei umso einfacher, je länger die Ansparphase dauert. Pünktlich zum Beginn des neuen Lehrlingsjahres erinnert die Landesbausparkasse deshalb daran, dass schon mit… weiterlesen

Interhyp finanziert mehr Eigenheime

Der in München ansässige Vermittler von Baufinanzierungen, die Interhyp AG, hat im zweiten Quartal deutlich mehr Bürgern beim Einzug in die eigenen vier Wände geholfen: Insgesamt wurden durch das Unternehmen 10.441 Finanzierungen realisiert, die ein Gesamtvolumen von 1,59 Milliarden Euro verzeichneten. Der Umsatz legte damit trotz des deutlich schwierigeren Marktumfeldes leicht zu: Im zweiten Quartal… weiterlesen