Wohn-Riester: Im November geht es los!

Im November ist es soweit: Die neue Eigenheimrente wird nach Angaben der Bausparkassen die Zertifizierung durch den Gesetzgeber erhalten und als fertiges Produkt zur Verfügung stehen. In Zukunft können dann staatlich geförderte Altersvorsorgeverträge zur Immobilienfinanzierung genutzt werden. Die Regelung greift dabei rückwirkend zum 01. Januar. Bis zum Jahr 2010 können Vertragsguthaben allerdings erst ab einem… weiterlesen

Bauzinsen unter 4,5 Prozent

Die Zinssätze an den Märkten für Hypothekenkredite sind angesichts der bevorstehenden Zinssenkung durch die Europäische Zentralbank deutlich gefallen. Nach Angaben des in München ansässigen Finanzierungsvermittlers Interhyp kostet ein Kredit mit einer Laufzeit von 5 Jahren derzeit weniger als 4,3 Prozent effektiv im Jahr. Im Vergleich zur Situation vor einigen Monaten bekommen Bauherren Kredite damit um… weiterlesen

Zinsen könnten nächste Woche sinken

Die Europäische Zentralbank könnte nach Ansicht verschiedener Experten bereits in der kommenden Woche die Leitzinsen um 50 Basispunkte senken. Grund für den voraussichtlichen weiteren Zinsschritt sind die anhaltenden Schwierigkeiten an den internationalen Finanzmärkten und bevorstehenden Schritte anderer Notenbanken. Die Konditionen für Baufinanzierungen könnten folglich in der näheren Zukunft deutlich günstiger ausfallen. Bauherren und Eigentümer sind… weiterlesen

Bausparkassen: Einlagen sicher/Wohnungsbauprämie noch dieses Jahr sichern

Die Bausparkassen weisen angesichts der Finanzkrise und der damit bei vielen Anlegern verbundenen Angst vor einem Verlust ihrer Sparguthaben darauf hin, dass Bausparkassen zum einen über ein leistungsstarkes Einlagensicherungssystem verfügen und zum anderen ihre Refinanzierung nicht über den Kapitalmarkt, sondern über das eigene Vertragsgeschäft decken. Aus diesem Grund sind nach Angaben der Finanzdienstleister die Vertragsguthaben… weiterlesen

Sanierung ohne Grundbucheintrag: Zeit und Kosten sparen

Eigentümer von Immobilien sehen sich früher oder später der Notwendigkeit gegenüber, ihr Objekt zu sanieren. Die Erneuerung von Dach, Fassaden und Fenstern dient dabei keinesfalls nur kosmetischen Zwecken: Um den Wert eines Gebäudes zu erhalten, bedarf es regelmäßiger Bemühungen. In vielen Fällen kann es dabei vorteilhaft sein, den zur Finanzierung der baulichen Maßnahmen notwendigen Kredit… weiterlesen

Wohneigentumsprogramm: Zinsen günstig

Die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) hat jüngst auf die Veränderungen an den Kreditmärkten reagiert und die Zinsen für Darlehen aus dem Wohneigentumsprogramm gesenkt. Teilnehmer müssen nun für neu ausgereichte Engagements je nach Laufzeit, Zinsbindung und tilgungsfreien Anlaufjahren weniger als fünf Prozent Zinsen zahlen.

ING-DiBa bietet günstigstes Forward-Darlehen

Das niederländische Geldhaus ING-DiBa bietet mehren Vergleichsportalen zufolge die günstigsten Konditionen für Forward-Darlehen an. Mit den auf dem deutschen Markt für private Baufinanzierungen erst seit einigen Jahren erhältlichen Produkten können Verbraucher die Konditionen eines Darlehens, das in der Zukunft ausbezahlt wird, bereits in der Gegenwart festlegen und so das Zinsniveau sichern.

Zinsbindung deutlich günstiger/Keine Kreditklemme bei Baufinanzierungen

Die Zinsen für langfristige Baufinanzierungen sind in den zurückliegenden Tagen deutlich gesunken. Zinsbindungen über einen Zeitraum von 25 Jahren sind damit so günstig wie seit langer Zeit nicht mehr. Nach Angaben des in München ansässigen Finanzierungsvermittlers Interhyp kostet ein Darlehen mit einer Laufzeit von 25 Jahren bei einem Beleihungsauslauf von nicht mehr als 60 Prozent… weiterlesen

Variabler Zinssatz nur mit Cap

Das Zinsniveau an den Hypothekenmärkten ist derzeit außerordentlich günstig: Darlehen mit einem Beleihungsauslauf von nicht mehr als sechzig Prozent sind schon für weniger als fünf Prozent Zinsen im Jahr erhältlich. Bauherren und Eigentümer profitieren dabei von der jüngsten Zinssenkung der Europäischen Zentralbank, die im Zuge der Finanzkrise ihre geldpolitische Ausrichtung lockerte. Nicht wenige liebäugeln deshalb… weiterlesen

Dresdner Bank Testsieger bei Beratung

Die Dresdner Bank ist nach Aussage einer Studie des Institutes für Servicequalität der Testsieger einer Untersuchung der Beratungsqualität verschiedener Anbieter von Baufinanzierungen. Das Geldhaus setzte sich gegen sieben andere Banken und acht Bausparkassen durch und konnte dabei sowohl bei den Besuchen der Tester vor Ort als auch in telefonischem Kontakt sowie bei der Unterbreitung von… weiterlesen