Schuldenfalle Immobilienfinanzierung?

Verbraucherschützer, Sozialverbände und Politik zeigen sich alarmiert: Immer mehr Verbraucher sind laut dem aktuellen Schuldenreport 2009 wirtschaftlich mit einem Kreditvertrag überfordert. Ein Bündnis aus Verbraucherschützern, Paritätischem Wohlfahrtsverband, Deutschem Roten Kreuz, Arbeiterwohlfahrt, Caritas und Diakonie weist darauf hin, dass vier Prozent der Verbraucher aufgrund einer gescheiterten Immobilienfinanzierung in wirtschaftlichen Schwierigkeiten stecken. Immerhin noch drei Prozent sind verschuldet aufgrund einer unzureichenden Kreditberatung und 29 Prozent sitzen in der Schuldenfalle aufgrund von Arbeitslosigkeit.

Vergleicht man diese Zahlen, kommt der Immobilienfinanzierung noch relativ wenig Schuld daran zu, dass so viele deutsche Haushalte überschuldet sind. Trotzdem besteht generell die Gefahr, sich aufgrund einer schlecht passenden Immobilienfinanzierung ins wirtschaftliche Aus zu manövrieren. Schnell stellt sich da die Frage: Kann man dieser Gefahr vorbeugen? Wenn ja, auf welche Weise?

Zukünftige Bauherren können zunächst einmal aufatmen: Eine Immobilienfinanzierung muss keineswegs in finanzielle Schwierigkeiten münden, sofern sie genau auf die Bedürfnisse, Wünsche und Möglichkeiten des Antragstellers abgestimmt ist. Oder anders gesagt: Sofern sich ein Bauherr in spe im Vorfeld ausreichend und gründlich über die zur Verfügung stehenden Optionen informiert, fachliche Hilfe in Anspruch nimmt und alle Möglichkeiten sorgfältig abwägt, sind die häufigsten Ursachen dafür, sich finanziell mit einem Baudarlehen zu übernehmen, aus dem Weg geräumt. Natürlich spielt dabei auch die Qualität der Beratung eine Rolle: Wer kaum über Immobilienfinanzierung Bescheid weiß, ist auf gute Berater angewiesen – und die sollte man sich mindestens ebenso sorgfältig aussuchen wie das spätere Darlehen und das Traumhaus. Helfen wollen an diesem Punkt auch Verbraucherschützer, Sozialverbände und Politik: Sie alle fordern derzeit eine höhere Qualität in der Beratung und mehr Verantwortlichkeit bei der Kreditvergabe.

Deine Meinung ist uns wichtig

*