ING-DiBa ist Deutschlands „Beste Bank 2009“

Seit heute ist es offiziell: Die Ing-DiBa ist die beste Bank Deutschlands, zumindest für das Jahr 2009. Das jedenfalls ergab ein Test des Wirtschaftsmagazins €uro, der seit heute nachzulesen ist. Damit holt die Ing-DiBa bereits zum fünften Mal den Spitzenplatz unter allen getesteten Banken. Platz zwei und drei gingen an comdirect und CortalConsors. Im Auftrag des Magazins waren 48 Banken mit Mystery Calls und Mystery Mails getestet worden.

Untersucht wurden Konditionen und Service u.a. auch im Produktbereich Baufinanzierung. Hier überzeugte die Ing-DiBa mit guten Konditionen ebenso wie mit besonderem Service. So liegt der Zinssatz für Baufinanzierungen derzeit bei guten 3,75 Prozent. Wer mit dem Gedanken spielt, bei seinem Bau- oder Sanierungsvorhaben ein Darlehen der KfW zu nutzen, profitiert von besonderen Konditionen: Die Ing-DiBa gewährt 0,25 Prozent Rabatt auf den Zinssatz der KfW. Das ohnehin bereits durch Bundeszuschüsse vergünstigte Darlehen wird so also noch einmal deutlich günstiger, was erhebliche Einsparungen für Bauherren bedeutet. Auf ihrer Webseite informiert die Ing-DiBa, welche aktuellen KfW-Programme derzeit über ihre Mitarbeiter beantragt werden können.

Auch in Sachen Service überzeugt die Ing Kunden wie Tester: Anträge können bei Europas größter Direktbank direkt online gestellt werden, aber auch eine unverbindliche Online-Vorprüfung ist möglich.

Die Ing-DiBa ist aber nicht nur nach objektiven Maßstäben die „Beste Bank 2009“: Eine zeitgleich erhobene, umfangreiche Umfrage unter 130.000 Bankkunden brachte zutage, dass die Bank auch von Kunden Bestnoten erhält. So wundert es nicht, dass sie auch den Titel „Beliebteste Bank 2009“ für sich verbuchen kann.

Deine Meinung ist uns wichtig

*