Preiswertes Baugeld bei der BHW Bausparkasse

Die BHW Bausparkasse hat kürzlich eine groß angelegte Modernisierungskampagne lanciert. Immobilienbesitzern soll es erleichtert werden in das effiziente Energiesparen einzusteigen, daher bietet die BHW günstiges Baugeld und optimierte Fördermittel an. Ein Darlehensvolumen von 100 Millionen EURO mit besten Zinsen und auch schon geringeren Darlehenssummen ab 8000 EURO wird die BHW für die Aktion zusätzlich bereit stellen. Darüber hinaus sind die üblichen zinsverbilligten Darlehen der KfW Förderbank erhältlich.

Rein theoretisch könnten durch diese Hilfen 2008 noch sehr viele Wohnungen und auch Häuser umgerüstet werden, um energietechnisch auf dem neusten Stand zu sein. Bevorzugt behandelt werden dabei die Kunden, die ihr Haus modernisieren wollen und denen das Energiesparen sehr wichtig ist. Ständige wachsende Energiepreise und die Verschärfung gesetzlicher Vorschriften bringen viele Immobilienbesitzer dazu, Alternativen zu suchen, die die Klimabilanz ihres Heimes optimieren. Dadurch kann nicht nur einiges an Geld gespart werden, sondern es wird auch ein Beitrag zur Minderung des CO2- Ausschusses.

Die Investition in derart kostspielige Maßnahmen rentiert sich in bereits wenigen Jahren durch immense Einsparungen bei den Energiekosten. Vom Heizanlageneinbau im Keller bis zur Installation einer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach werden von der BHW Bausparkasse sehr viele Maßnahmen unterstützt. Häufig entsteht dabei neuer Wohnraum oder es ergibt sich die Möglichkeit, das eigene Zuhause altersgerecht umzubauen. Durch die von der BHW offerierten preiswerteren Darlehenszinsen und die Nutzung der Fördermittel können die Kosten allerdings einigermaßen gering gehalten werden.

Deine Meinung ist uns wichtig

*