Wie der Autokredit die Baufinanzierung erschweren kann

Der Autokauf ist meistens eine richtig teure Angelegenheit. Wer heutzutage an angesagtes Auto erwerben möchte, muss tief in die Tasche greifen. Neu- und Jahreswagen sind so teuer, dass immer mehr Personen die Entscheidung treffen, ihr Fahrzeug zu finanzieren. Der Anteil an Fahrzeugen, die finanziert sind, ist ungemein groß. Deutlich mehr als die Hälfte der Neufahrzeuge wird heutzutage finanziert.

Die Kosten einer Autofinanzierung sind keinesfalls zu unterschätzen. Die monatliche Rate kann sich schnell auf mehrere hundert Euro belaufen. Beim Abschluss der Finanzierung wird häufig nicht bedacht, dass diese Kosten zum Problem werden könnten – zumindest wenn später eine weitere Finanzierung ansteht. Ganz besonders bei der Baufinanzierung kann es Schwierigkeiten geben. Schon so mancher Autobesitzer wurde böse überrascht.

Im Wesentlichen besteht das Problem darin, dass hohe monatliche Kosten entstehen. Die meisten Haushalte haben zwar keine Schwierigkeiten damit, die Kreditraten zur Finanzierung ihrer Fahrzeuge aufzubringen. Doch wenn der Traum vom Eigenheim verwirklicht werden soll, wird die Kfz-Finanzierung womöglich zum Problem. Es geht darum, dass über die Kfz-Finanzierung und deren monatliche Belastung nicht einfach hinweggesehen werden kann. Eine Immobilienfinanzierung ist nur dann zugänglich, wenn sich der Antragsteller in der Lage befindet, die zusätzliche Darlehensrate ebenfalls aufzuwenden.

Die monatlichen Auswirkungen auf das verfügbare Einkommen zweier Darlehen sind nicht zu unterschätzen. Unter Umständen gestattet die so genannte Haushaltsrechnung keine Baufinanzierung. Banken prüfen dies übrigens genau: Es wird ermittelt, ob der Haushaltskasse des Antragstellers eine Immobilienfinanzierung tatsächlich zumutbar ist.

Verschweigen lässt sich eine Kfz-Finanzierung übrigens nicht. Zum einen ist man als Antragsteller für einen Immobilienkredit dazu angewiesen, ehrliche Angaben zur persönlichen finanziellen Situation zu machen. Zum anderen nehmen die Banken eine Abfrage der Schufa Auskunft vor – und dort ist der Kfz-Kredit gelistet.

Personen, die bauen oder kaufen möchten, sollten deshalb nicht kurz vor der Aufnahme des Darlehens dem Kauf eines teuren Fahrzeugs erliegen – zumindest sollte geprüft werden, ob man sich den Kredit auch tatsächlich leisten kann.

Deine Meinung ist uns wichtig

*