Vorzeitiger Ausstieg aus der Baufinanzierung ist oft sehr teuer

Obwohl das Eigenheim im Regelfall bis an das Ende der Lebenszeit genutzt werden soll, kommt es häufig ganz anders. Zunehmend mehr Eigentümer treffen in der heutigen Zeit die Entscheidung, ihre Immobilien wieder zu verkaufen. Im Wesentlichen gibt es hierfür zwei Gründe. Zum einen fordert die Arbeitswelt eine hohe Flexibilität. Immer häufiger ziehen Eigenheimbesitzer berufsbedingt um und verkaufen daher ihre Immobilien. Zum anderen spielen Scheidungen eine wichtige Rolle. Ehen werden nach immer kürzerer Zeit geschieden – das gemeinsame Eigenheim wird oftmals verkauft.

Ein Verkauf bedeutet, aus der Baufinanzierung aussteigen zu müssen. Allerdings ist dies leichter gesagt als getan. Zum einen gilt es einen triftigen Grund vorweisen zu können, der einen Ausstieg rechtfertigt. Zum anderen müssen hohe Kosten gesattelt werden. In Abhängigkeit von der restlichen Darlehenslaufzeit kann die Bank unter Umständen eine sehr hohe Vorfälligkeitsentschädigung fordern.

Allerdings lassen sich diese beiden Probleme sicher umschiffen, sofern bei der Darlehensaufnahme entsprechende Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. Zunehmend mehr Banken räumen ihren Kunden nämlich die Chance auf einen vorzeitigen Ausstieg ein. Beim Eintreten so genannter Härtefälle, wie beispielsweise dem berufsbedingten Umzug oder der Scheidung, darf das Immobiliendarlehen abgelöst werden – und zwar ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung entrichten zu müssen.

Derartige Optionen haben bei den meisten Banken jedoch einen immens hohen Preis. Je nach Bank wird entweder ein Einmalbetrag fällig oder es muss ein Aufschlag auf den Darlehenszins in Kauf genommen werden. Beide Varianten können äußerst kostspielig sein. Besonders der Zinsaufschlag kann in Anbetracht der Darlehenslaufzeit zu Kosten führen, die sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Aufgrund dieser hohen Kosten sollten sich angehende Darlehensnehmer genau überlegen, ob sie einen solchen Schutz für ihre Baufinanzierung benötigen. Auf der einen Seite kann er zwar ungemein praktisch sein, auf der anderen Seite aber auch unglaublich teuer.

Deine Meinung ist uns wichtig

*