Modernisierungsdarlehen sinnvoll nutzen

Eine neue Studie der Baugeld Spezialisten AG deckt es auf: Die deutschen Verbraucher lassen das Sparpotenzial, das eine energetische Modernisierung verspricht, ungenutzt. Das liegt nicht etwa daran, dass nur Wenige sich dafür interessierten, wie das Eigenheim günstig energetisch saniert werden kann. Vielmehr herrscht verbreitet Unkenntnis über die Möglichkeiten der Finanzierung eines solchen Vorhabens. So ist zum Beispiel 9 von 10 Bundesbürgern nicht bekannt, dass Modernisierungsdarlehen existieren – und die Modernisierung deutlich günstiger als mithilfe eines Ratenkredits gestalten können.

Modernisierungsdarlehen verbinden gleich mehrere Vorteile, von denen Sanierer profitieren können. Zum einen sind sie für etwa die gleichen Konditionen wie Baugeld zu bekommen und damit deutlich günstiger als viele Ratenkredite. Im Gegensatz zu Ratenkrediten liegen die Zinsen niedriger und die Laufzeiten können länger gewählt werden. Im Vergleich zu einem Baukredit ist bei Modernisierungsdarlehen von Vorteil, dass sie auch ohne Grundbucheintrag auskommen, was nicht nur die Kreditnebenkosten senkt, sondern auch bedeutet, dass die Immobilie, die saniert werden soll, weiterhin im Eigentum verbleibt. Ist das Modernisierungsdarlehen dann auch noch mit ausreichend Flexibilität ausgestattet, beispielsweise in Form von jederzeit möglichen Sondertilgungen, spricht nichts mehr gegen die Darlehensaufnahme. Kombiniert werden kann ein solches Darlehen bei Bedarf auch mit bestehenden Fördermöglichkeiten, etwa denen der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Auf diese Weise gestaltet sich die Finanzierung von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen noch günstiger.

Für Immobilienbesitzer ist das Thema energetische Sanierung sehr wichtig: Die Kosten für Energie machen einen großen Teil der monatlichen Nebenkosten im Eigenheim aus. Zudem ist absehbar, dass sie bei der derzeitigen Entwicklung auch in Zukunft deutlich steigen und somit die Haushaltskasse belasten werden. Eine energetische Sanierung hilft also langfristig, Portmonee und Umwelt zu schonen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*